Besuchen Sie uns auf Facebook


Kontakt

Kottsieper - Der Geflügelhof
Obergarschagen 9a
D-42899 Remscheid
Telefon: 02191 690490
Fax: 02191 690496
E-Mail: info@kottsieper.de

Zahlen, Daten und Fakten wirken meistens trocken, aber sie geben dennoch einen interessanten Einblick in die Arbeit eines Betriebes und hinter die Kulissen. Wir möchten dabei versuchen, nicht ganz so trocken zu klingen und haben dafür auch ein paar ungewöhnliche Zahlen über den Geflügelhof Kottsieper für Sie zusammengestellt.

Mähdrescher - Getreideernte

Die Hofanlage mit Gebäudeflächen des Geflügelhof Kottsieper misst 2,25 ha. Allein für die Umrundung der Hofanlage muss man 630 Meter zurücklegen. Für den Eierbetrieb stehen je zwei Ställe für Freiland-, Bodenhaltung zur Verfügung. Damit die Eier an der Kontrollstation und Packstelle ankommen steht zum Transport insgesamt sage und schriebe 7,6 Kilometer  Eiersammelbänder zur Verfügung, betrieben von 70 Motoren.

Futtersilos

Arbeit macht natürlich hungrig – nicht nur bei den Menschen. Dafür verzehren unsere Hühner jährlich 3.400 Tonnen Futter. Das würde vergleichsweise in zirka 170 LKW-Ladungen passen. Der größte Teil des Futters wird auf den umliegenden Flächen erzeugt und durch eine ausgeklügelte Mahl- und Mischtechnik an die Hühner verfüttert.

Der Geflügelhof Kottsieper verfügt über ein 600 Tonnen  fassendes Getreidelager. Der durchschnittliche Stromverbrauch für den Hof und die Stallungen liegt bei 50 kWh im Monat. Rund 5,3 ha der Ländereien sind Forstgebiet.